You must enter a valid number
 

Verwenden Sie diesen praktischen Forex-Margin-Rechner, um genau zu wissen, welche Margin erforderlich ist, um eine Handelsposition zu eröffnen.

Was ist Hebel (Leverage) & Margin

Der Hebel ermöglicht es einem Trader, eine größere Position mit weniger Geld (Margin) zu kontrollieren, wodurch sowohl Gewinne als auch Verluste erheblich verstärkt werden. Trading mit Hebelprodukten (Leveraged Trading) wird auch als Margin-Handel bezeichnet.

Der Hebel erhöht potenzielle Gewinne und Verluste. Wenn Sie z. B. EUR/USD bei 1,0000 ohne Hebel kaufen, muss der Kurs auf Null gehen, um einen Totalverlust hinzunehmen, oder auf 2,0000, um Ihre Investition zu verdoppeln. Wenn Sie mit einem vollen Hebel von 100:1 handeln, führt eine 100 Mal geringere Preisbewegung zu demselben Gewinn oder Verlust.

Der Margin ist das Kapital, das ein Trader aufbringen muss, um eine neue Position zu eröffnen. Es ist keine Gebühr oder Kosten und wird wieder freigegeben, sobald der Handel geschlossen ist. Ziel ist es, den Broker vor Verlusten zu schützen. Wenn Verluste dazu führen, dass der Margin eines Händlers unter einen vordefinierten Stop-Out-Prozentsatz fällt, werden eine oder alle offenen Positionen automatisch vom Broker geschlossen. Eine Margin-Call-Warnung des Brokers kann einer solchen Liquidation vorausgehen oder nicht.

Wie funktioniert der Hebel

Mit einem Hebel von 100:1 kann ein Trader eine Position eröffnen, die 100-mal höher ist als ohne Hebel. Wenn beispielsweise die Kosten für den Kauf von 01 Lots EUR/USD normalerweise 1000 $ betragen und der Broker eine Hebelwirkung von 100:1 bietet, dann muss der Trader nur 10 $ als Margin aufbringen. Natürlich kann der Trader so wenig Hebel einsetzen, wie er möchte.

Achtung: Höhere Hebel bedeuten höheres Risiko. Die meisten Profis verwenden einen sehr niedrigen oder gar keinen Hebel und einen bescheidenen Risikoprozentsatz pro Handel.

Weitere Informationen zum Hebel finden Sie in unserem Artikel Was ist ein Hebel in Forex und wie wird es verwendet.

Binden Sie den Leverage- und Margenrechner auf Ihrer Website ein

Unsere Tools und Rechner sind so konzipiert und gebaut, dass sie der Handelsgemeinschaft helfen, die Faktoren und Variablen, die ihren Kontostand und ihren Gesamthandel beeinflussen können, besser zu verstehen.

Unabhängig davon, ob Investoren auf dem Forex-Markt oder mit anderen Finanzinstrumenten handeln, unsere komplette Suite von praktischen Forex-Tools und Rechnern ist so programmiert, dass sie mit allen eingegebenen Daten funktioniert.

Wenn Sie ein Webmaster sind und der Meinung sind, dass dieses Tool/dieser Rechner einen Mehrwert für Ihre Website darstellen kann, können Sie es gerne benutzen.

Das Einbettungs-Widget kann so verwendet werden, wie es ist, oder es kann vollständig konfiguriert werden, um sich den Farben Ihrer Website anzupassen. Wenn Sie mit den Einstellungen zufrieden sind, kopieren und fügen Sie einfach den endgültigen Code ein, um das Tool/Rechner-Widget in Ihre Seite einzubetten.